Sondertasten in DOS belegen

DOS bietet zwar die Möglichkeit, Tasten mit Hilfe von ANSI.SYS umzubelegen. Allerdings ist die Programmierung der dafür notwendigen Escape-Folgen, die zumeist über den PROMPT-Befehl erfolgt, sehr zeitaufwendig und unkomfortabel. DEFINE.DEB schafft hier endlich Abhilfe. Mit ihm wird das Belegen von Funktions- und anderen Tasten zum Kinderspiel! Das Programm belegt die gewünschte Tastenkombination mit einem beliebigen […]

Errorlevel in DOS setzen

Gerade bei der Entwicklung intelligenter Stapeljobs ist es nützlich, die Reaktion der Batchdatei auf verschiede Errorlevel testen zu können. ERRORSET.DEB setzt nach seiner Beendigung den Errorlevel auf den im Parameter übergebenen Wert. Sie können damit beliebige Dummy-Werte zwischen 0 und 255 erzeugen und Ihre Stapeljobs darauf reagieren lassen. Denkbar sind auch absichtlich unterstellte Fehlerbedingungen, um […]

Programme 1x pro Tag aufrufen

Idee: Reiner Rohloff Es gibt immer wieder Anwendungen, die nur einmal pro Tag ausgeführt werden sollen. In der Regel schreibt man solche Programme in die AUTOEXEC.BAT. Der Nachteil ist, daß bei jedem Booten die Anwendungen erneut ausgeführt werden. Booten Sie den PC einmal am Tag, ist das kein Problem – doch, wer macht das schon? […]

Ergebnis in DOS abfangen

Viele Programme liefern nach ihrem Aufruf häufig ein Ergebnis auf dem Bildschirm, von dem Sie die Ausführung Ihrer eigenen Anwendungen abhängig machen können. Assembler-Profis werden kaum Schwierigkeiten mit der korrekten Auswertung der gewünschten Parameter haben. Viele Anwender können das meist nur visuell wahrgenommene Ergebnis zwar deuten, wissen aber nicht, wie sie es ihren eigenen Anwendungen […]