Komma und Punkt in DOS tauschen

Die meisten stolzen Besitzer einer deutschen Multifunktions-Tastatur kennen das Problem: das leidige Komma auf dem Nummernblock. Vor allem amerikanische Programme, zum Beispiel dBase, fordern nämlich häufig als Trennzeichen zwischen Vor- und Nachkommastellen einer Zahl einen Punkt, wie es eben in Amerika üblich ist. Die deutsche Tastatur liefert aber nur das Komma. Für viele stellt sich […]

Shiftlock in DOS entschärfen

Mit dem Umstieg auf die DOS-Version 3.30 ärgern sich viele Computerbesitzer über die Änderungen im neuen Tastaturtreiber. Nicht nur, daß die Syntax beim Aufruf geändert wurde. Als sehr störend empfinden es auch viele, daß die ehemalige Taste »CapsLock« zur Großbuchstabeneinrastung jetzt besser »Shift-Lock« zu taufen wäre. Denn bei aktivierter Lock-Funktion erscheinen nicht nur jeweils die […]

Divisionstaste in DOS korrigieren

Für geplagte MF-Tastatur-Besitzer, deren Divisionstaste (/) auf dem Nummernblock nur ein Minuszeichen (-) ausgibt, haben wir MIN2DIV. Das Programm lagert sich in den Arbeitsspeicher Ihres PCs ein und ersetzt den falschen ASCII-Code der kritischen Taste durch den richtigen. Name: MIN2DIV.DEB Funktion: korrigiert die Divisionstaste des Nummernblocks Übersetzung: DEBUG <MIN2DIV.DEB Prüfsumme: A513 Anwendung: MIN2DIV Einschränkungen: Das […]

Tastaturstatus in DOS ändern

In manchen Anwendungen ist es wünschenswert, rechtzeitig den Tastaturstatus festlegen zu können, um z. B. grundsätzlich auf Großbuchstaben umzuschalten oder die Taste »Rollen« zu aktivieren. Und auch nach dem Systemstart ist es häufig recht praktisch, den manchmal doch etwas ungewohnten Status »NumLock« abschalten zu können. Hierfür haben wir Ihnen bereits NUMOFF.DEB gezeigt. STATUS.DEB hingegen ist […]

Numlock in DOS ein- und ausschalten

Idee: Udo May-Jung (siehe Nachrufe) Für viele stolze Anwender der DOS-Version 3.3 ist es völlig unbegreiflich, daß nach dem Systemstart durch den Tastaturtreiber KEYB automatisch »Numlock« aktiviert wird. Bei nächster Gelegenheit geraten Sie auch prompt mit dem Nummernblock in Konflikt, weil Sie nur den Cursor bewegen wollten. NUMOFF.DEB macht Schluß mit dem Umschaltstreß. Nehmen Sie das Programm […]

Keyboard-Check für DOS

Da die Funktionstüchtigkeit einer einzelnen Taste nicht immer sofort am Bildschirm ersichtlich ist, hilft Ihnen »CHKKBD.COM« mit einem akustischen Signal weiter, wenn Sie eine Tastatur überprüfen wollen. Drücken Sie eine Taste nieder, beispielsweise »ALT«, dann hören Sie ein hohen Ton – wenn Sie diese wieder loslassen, brummt der Lautsprecher etwas tiefer. Drücken Sie die beiden Tasten »P« und »C« gleichzeitig in dieser […]

Tipps für die Tastatur

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit Tips, die sich direkt auf die Tastatur beziehen. Denn schließlich ist die Tastatur das Medium, das Ihnen erst die Kommunikation mit dem Computer ermöglicht. Sie sollten sich daher dem Umgang mit Ihr so bequem wie möglich gestalten. Quelle: 200 Utilities für PC-/MS-DOS von Gerhard Schild und Thomas Jannot

Tastaturpuffer in DOS löschen

Schnellschreiber, die in aller Regel mit 10 Fingern und »blind« tippen können, kennen das Problem. Ein langsameres Programm läuft gerade ab, dessen weiteren Verlauf Sie genau zu kennen glauben. Routiniert tätigen Sie deshalb Ihre Eingaben – obwohl das Programm noch gar nicht beendet ist. Da der PC jedoch einen Puffer hat, in dem er solche Tastendrücke zur […]

KPRESSED checkt gedrückte Taste

KPRESSED.DEB gibt Ihnen die Möglichkeit, auf die Eingabe einer Taste zu reagieren, ohne konkret darauf warten zu müssen. Das Programm überprüft, ob eine Taste im Tastaturpuffer enthalten ist und übergibt das Ergebnis im Errorlevel. Je nach Bedarf, müssen Sie CLEARKBD verwenden, um in entscheidenden Momenten den Tastaturpuffer zu löschen. Mit KPRESSED können Sie zum Beispiel […]

Input erwartet Zeichenkette

Alle Programme, die wir Ihnen bisher vorgestellt haben, besitzen einen großen Nachteil: Sie ermöglichen es nur, auf einzelne Tastendrücke zu reagieren. In vielen Fällen wäre es aber nützlich, ganze Zeichenketten , wie z. B. Verzeichnisnamen, eingeben zu können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das recht komfortabel bewerkstelligen können. Mit INPUT.DEB können Sie die Eingabe einer […]