Kategorien
Public Files

Der Achtzehnjährige, der einen Zettel schrieb und verschwand

Dieses Tagebuch ist die zweite Staffel von „Erinnerungen an das 20. Jahrhundert“. Es basiert auf Tatsachen, die im Jahr 1984 passiert sind. Ein kurzes Prequel gibt es in „Rekonstruktion eines Tagebuchs“ zu lesen.

Thommy Jannot, 40 Jahre nach den Ereignissen

Das Tagebuch beginnt ab Freitag, 6. Januar 1984 in Echtzeit. Die jüngsten Einträge erscheinen zeitnah auf Facebook und Instagram in Deutsch sowie auf X und Threads in Englisch. Linkedin folgt mit etwas Abstand.

Matomo